Herzlich Willkommen

Der Name Rosazea beschreibt eine Hautkrankheit, die überraschend viele Menschen betrifft. In Deutschland leiden ca. fünf bis sieben Prozent aller Erwachsenen darunter, aber nur jeder Zehnte ist in Behandlung! Mit einer stadiengerechten Therapie kann diese Erkrankung bekämpft werden.

Ein angepasster Lebensstil und eine frühe und regelmäßige dermatologische Begleitung können diese Hauterkrankung günstig beeinflussen. Die Deutsche ROSAZEA Hilfe e.V. ist die erste Selbsthilfeorganisation in Deutschland, die dafür gezielte Informationen bieten kann. Wenn Sie den Behandlungserfolg unterstützen wollen, sollten Sie Mitglied in der Deutschen ROSAZEA Hilfe e.V. werden oder sich erst einmal über uns informieren.

Wissenswertes

istock istock anyaberkut

Patientenrekrutierung im Rahmen der nationalen Konsensusstudie
- Stellenwert der Therapie mit nicht-ionisierenden Strahlquellen (zB Laser) für die Rosazea

istock MangoStar_Studio

Wie beim Pfizer Patienten Dialog vorgestellt, ist die neugestaltete „Ich beim Arzt“-Webseite jetz live.

iStock simonkr

14. Juni 2023 war der erste bundesweite Hitzeaktionstag. Angesichts des Klimawandels ist damit zu rechnen, dass Hitzewellen mit hohen Temperaturen künftig häufiger auftreten und intensiver werden

istock- verona_S

Inzwischen wissen wir schon viel über Rosacea, aber gelegentlich wird dennoch etwas Neues entdeckt. Und das ist wichtig, denn diese unruhige Haut und die roten Wangen sind ziemlich unangenehm.